Skip to content

Märchenerzählung und Harfenklänge

Märchenerzählung und Harfenklänge published on
Heike Tönjes und Brigitte Hagen
Heike Tönjes und Brigitte Hagen

Das Erzählen von Märchen ist für uns
wie das Öffnen einer Schatzkiste – einer Schatzkiste voller Wunder und Lebensweisheiten.

Denn jedes Märchen ist ein besonderer Schatz!

Folgen sie uns in das Reich der Fantasie.
Wir verweben die freie Erzählung mit den Klängen der keltischen Harfe zu einem Märchenerlebnis der besonderen Art.


UNSERE WINTER-AUFTRITTE 2017 :

Freitag, 17.November 
„Vom unbotmäßigen Wünschen“  Stadtbibliothek Norden 19.30 Uhr, Einlass ab 19.00 Uhr

Freitag, 01. Dezember
„Wiehnachten kummt“
  im Goode-Trüll-Huus in Upgant-Schott  Beginn um 19.30 Uhr

Freitag, 08.12. + Samstag,08.12 + Sonntag, 09.12.
„Die schönsten Wintermärchen im Rittersaal“
  Schloss Dornum

 

Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Auftritten

Das Erzählen von Märchen wurde von der deutschen Unesco-Kommission zum immateriellen Kulturerbe erklärt !

Märchengedanken :

„Die Welt ist mit so vielen Dingen gefüllt,
dass wir glücklich wie Könige sein sollten.“

ROBERT LOUIS STEVENSON

Primary Sidebar